Willkommen beim Eisstockclub Seltmans

ESC Seltmans gewinnt Kreispokal der Senioren - Klasse A.

Die Schützen v.l. Erwin Feurle, Ralf Leckeband, Bernard Huckenbeck und Günter Kohl gewannen ohne Niederlage den Gedächnis-Wanderpokal der Senioren in der Eishalle Sonthofen. Gleich im ersten Spiel musste Seltmans gegen den Mitfavoriten TV Bad Grönenbach ran. Grönenbach hatte einen schlechten Start der gnadenlos von Seltmans genutzt wurde. Das Spiel ging mit 29:3 an Seltmans. Noch schlimmer ging es den EC Weißensberg. Ohne einmal zu schreiben verloren sie mit 37:0. Im dritten Spiel hatte der ASV Hirschzell mit 5:29 ebenfalls keine Chance. Anschließend kam es gegen den EC Schwangau erneut zu einem Spitzenspiel. Hier gab es mit einem 15:15 keinen Gewinner. Ebenfalls ein Remi gab es gegen den SVO Germaringen wo sich Seltmans, dass 5 Punkte Vorsprung in der letzten Kehre hatte, drei kapitale Fehlschübe leistete und den Punkt leichtfertig hergab. Zwei Siege gab es danach gegen den TSV Stötten 18:8 und den ESC Bad Wörishofen 34:0.
Gegen dem Vorjahressieger ESC 67 Füssen kam es zu kleinen Krimi. Beim Spielstand von 13:12 musste der allerletzte Schuss entscheiden. Diesen hatte Füssen wobei Seltmans die Stöcke extrem schwer für Füssen platzierte. Am Ende entschieden nur ein paar Millimeter für Seltmans. Somit gewann der ESC Seltmans das Turnier ungeschlagen mit 14:2 Punkten vor dem TV Bad Grönenbach 12:4 und dem ESC 67 Füssen 10:6.

Bericht über das Eisstockschießen im Heft"Leben im Allgäu"
100_eisstockschiessen.pdf
PDF-Dokument [123.4 KB]
Unterstützen Sie unseren kleinen Verein und werden Sie Mitglied.
Beitrittserklärung_NEU.pdf
PDF-Dokument [22.7 KB]

 Copyright © -  ESC Seltmans e.V.   Alle Rechte vorbehalten.